Inbetriebnahme Hubtor

Inbetriebnahme des Hubtores der Schleuse Üfingen

Der Stichkanal Salzgitter verbindet die Stadt Salzgitter mit dem Mittellandkanal. Die Über- windung der Höhendifferenz zwischen Salzgitter und dem Mittellandkanal erfolgt in zwei Gefällestufen über die Doppel-Schleusenanlage Üfingen und Wedlenstedt, die beide nahezu baugleich sind.

Die RSW Roßlauer Schiffswerft GmbH & CO.KG erhielt den Auftrag für die Instandsetzung der Schleuse Üfingen mit der Erneuerung des Hubtores mit Antrieben. Nachdem schon am 31.08.2012 das Hubtor der Schleuse Wedlenstedt erfolgreich erneuert wurde, war dies der zweite Auftrag für das WSA Braunschweig innerhalb der letzten zwei Jahre. 

Kontakt

Roßlauer Schiffswerft
GmbH und Co. KG

Werftstr. 4

D-06862 Dessau-Roßlau

Tel.: +49 34901 94 -0

Fax: +49 34901 94 -237

E-Mail: mail@rsw-stahlbau.de