Enztalquerung über A8 bei Pforzheim

Am 01.12.2018 wurde die rund 700 Tonnen schwere Bahnbrücke durch die Rosslauer Schiffswerft endmontiert. Die A8 bei Pforzheim wurde dafür tageweise voll gesperrt. Den Einschub des neuen Bauwerks hielt die Pforzheimer Zeitung in einem Video fest.

Die Eisenbahn-Fachwerkbrücke wurde parallel zur Autobahn montiert und Stück für Stück in die Endposition gebracht. Bei allen Beteiligten war die Anspannung enorm. Vielen Beobachter verfolgten die Bauarbeit mit großer Begeisterung.

Maße: L 56,7 m x B 13,2 m x H 8,5 m, ca. 700 t Gewicht

Das Video sehen Sie auf www.pz-news.de.

Kontakt

Roßlauer Schiffswerft
GmbH und Co. KG

Werftstr. 4

D-06862 Dessau-Roßlau

Tel.: +49 34901 94 -0

Fax: +49 34901 94 -237

E-Mail: mail@rsw-stahlbau.de