Hochwasserschutz

In der heutigen Zeit nehmen die extremen Wettersituationen weltweit ständig zu und eine Besserung ist nicht in Sicht. Nicht nur in Deutschland haben die Flutkatastrophen der letzten Jahre gezeigt, dass der herkömmliche Hochwasserschutz nicht mehr ausreichend ist, um die Bevölkerung und die Industrie dauerhaft vor weiteren Schäden zu schützen.    

Die ThyssenKrupp Bautechnik hat gemeinsam mit der Roßlauer Schiffswerft Hochwasserschutzsysteme entwickelt, die als Präventivmaßnahmen schon mehrfach den Praxistest bestanden haben.

Die Fertigung und Montage des TKR Aluminium-Dammbalkensystems und die Walzung von Spundwänden für ThyssenKrupp Bautechnik sind hier nur zwei Beispiele für Leistungen der Roßlauer Schiffswerft  im Hochwasserschutz.

Zu unseren Referenzen

Hochwasserschutzprogramm für Privatpersonen

Flyer Hochwasserschutz (PDF-Download)

 

 

 

Kontakt

Roßlauer Schiffswerft
GmbH und Co. KG

Werftstr. 4

D-06862 Dessau-Roßlau

Tel.: +49 34901 94 -0

Fax: +49 34901 94 -237

E-Mail: mail@rsw-stahlbau.de